Chutney statt Ketchup

Gemüse statt Pommes, Chutney statt Ketchup, zwei Gläser Wein statt fünf Liter Bier, lächeln statt lachen, sich für 3 Wochen statt für 3 Stunden später mit Freunden verabreden, Fenster putzen statt Sonne genießen, Politik verfluchen statt sich drüber lustig machen, Smalltalk statt Verständigung, sich vernetzen statt sich anfreunden, Steuerberater, Antifaltencreme, Darmspiegelung, Kräutertee, mit dem Rauchen aufhören, Geld sparen, keine Zeit, zu müde, Selbstbeherrschung um jeden Preis, sich entscheiden müssen (JETZT!) und natürlich Arbeit Arbeit ARBEIT.

Erwachsensein ist doof.

 

3 thoughts on “Chutney statt Ketchup

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: